L1050591-Bearbeitet-2.JPG

Istanbul

Istanbul, früher Byzanz (660 vor Christus gegründet) und Konstantinopel, ist mit 5.343 qkm (Berlin: 892 qkm) und mit 15 Millionen Einwohnern (Berlin: 3,6 Mio.) die 15.- größte Metropole weltweit und nach Moskau die einwohnergrößte Stadt Europas. Istanbul liegt auf beiden Seiten des Bosporus und somit sowohl im europäischen Thrakien als auch im asiatischen Anatolien. Fast 1600 Jahre diente die Stadt nacheinander dem Römischen, dem Byzantinischen und dem Osmanischen Reich als Hauptstadt.  Das Stadtbild ist von Bauten der griechisch-römischen Antike, des mittelalterlichen Byzanz sowie der neuzeitlichen und modernen Türkei geprägt.  Fotografiert habe ich - nur auf dem europäischen Teil - im Mai 2022.